Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 3/2021

Unsere Printausgabe 3/2021

Mit diesen Themen: Klimafreundlich fliegen ohne Scham * 4 Stunden in Ljubljana * Spannende neue Serviced Apartments * Die besten MICE-Destinationen * uvm.

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 3/2021

Unsere Printausgabe 3/2021

Mit diesen Themen: Klimafreundlich fliegen ohne Scham * 4 Stunden in Ljubljana * Spannende neue Serviced Apartments * Die besten MICE-Destinationen * uvm.


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Eurowings verlangt Gebühren für größeres Handgepäck

Für Handgepäck an Bord verlangen die Airlines immer öfter Gebühren. Foto: iStock/jchizhe

Handgepäck wie Rollkoffer oder Rucksäcke sind ab 31. August im Einstiegstarif Basic nicht mehr kostenlos enthalten. Alle anderen Preisstufen bleiben unverändert.

Wer den Basic-Tarif von Eurowings gebucht hatte konnte bis dato einen Trolley oder Ähnliches mit an Bord nehmen, ohne zu bezahlen. Allerdings musste er immer schon damit rechnen, dass beim Boarden das Gepäckstück doch noch im Bauch des Fliegers landete – jedoch unentgeltlich, denn die Airline schränkte bei dieser Tarifgruppe ein: „Die Mitnahme eines Handgepäcksstücks in der Kabine ist nicht garantiert.“

Breitere Taschen sind nun erlaubt

Die neue Regelung sieht nun vor, dass für jedes größere Gepäck wie zum Beispiel ein Trolley mit einem Gewicht bis zu acht Kilo und den Maßen 55x40x23 Zentimeter eine Zusatzgebühr von zehn Euro anfällt. Unverändert erlaubt ist die Mitnahme von kleineren Taschen wie etwa für den Laptop, Handtaschen und Business-Rucksäcken. Sie dürfen künftig sogar etwas größer ausfallen, weil Eurowings hierfür die Maße von 40x30x10 Zentimeter auf 40x30x25 Zentimeter erweitert hat.

Neu ist auch, dass ab Ende August auch ein günstiger Tarif für kleineres Aufgabegepäck in Kraft tritt. Check-in-Gepäck bis zu zwölf Kilo kostet dann ebenfalls zehn Euro und kann bereits online vorgebucht werden.

Von der Verteuerung des Basic-Tarifs verspricht sich Eurowings nicht nur mehr Umsatz, sondern vor allem auch weniger Warten beim Einstieg. Denn Staus an den Handgepäckfächern sowie das nachträgliche Verstauen von Gepäck in den Frachtraum wegen überfüllter Kabinenfächer führen oft zu Verspätungen.

(thy)

 

Das könnte sie auch noch interessieren:

Konkurrenz für Condor: Eurowings Discover geht an den Start

Aer Lingus streicht Gratis-Handgepäck

Nur noch kleines Handgepäck: Easyjet ändert Kabinen-Gepäckregeln

Handgepäck: Air France investiert in größere Gepäckfächer








Ab sofort ist Business Booker, das Online-Buchungsportal von Premier Inn auch für deutsche Geschäftskunden verfügbar. Freuen Sie sich darauf, Ihre Reisen und die Ihrer Mitarbeiter einfach zu managen und die Ausgaben dabei perfekt im Blick zu behalten. Mit einem garantierten Rabatt von mindestens 5% bis maximal 15% auf den beliebten Flex-Tarif sparen Sie bei jeder Buchung bares Geld und Zeit.

Geschäftsreisen zum besten Preis!
Jetzt für den Premier Inn Business Booker registrieren.
Testen Sie den Premier Inn Business Booker noch heute

Ob virtuell, hybrid oder klassisch: MICE-Profis präsentiert das neue Würzburger B2B-Portal rund 30 Kongress- und Eventlocations, darunter das multifunktionale Congress Centrum CCW und das preisgekrönte Museum im Kulturspeicher. Virtueller Rundgang, eine komfortable Location-Suche, die nutzerorientierte Menüführung und umfangreiche Serviceangebote des Teams von Congress-Tourismus-Würzburg – die Planung einer Veranstaltung in Würzburg ist jetzt so einfach wie nie.

Congress-Tourismus-Würzburg:
Neues B2B-Portal für MICE-Profis
www.wuerzburg-b2b.de

Mehr als eine Wohnung: Ab Mai 2021 bietet HVNS [havens] modernen Arbeitsnomaden 214 bezugsfertige Apartments zu flexiblen Vertragslaufzeiten. Ohne Umzugsstress, dafür mit durchdachter Infrastruktur, praktischen Services und einer einzigartigen Gemeinschaft. Ganz einfach online buchbar.

HVNS: neues Wohnkonzept in Hamburg Hier lesen Sie mehr
x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.