Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 03/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Flugzeugkabinen der Zukunft * Leserbefragung 2022 * Bordweine * MICE in the City * Melbourne

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 03/2022

Unter anderem mit diesen Themen: Flugzeugkabinen der Zukunft * Leserbefragung 2022 * Bordweine * MICE in the City * Melbourne


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Airplus-Umfrage: Über Zoom & Co. baut man keine Beziehungen auf

Geschäftsreisen: persönliche Begegnungen sind nicht zu ersetzen Foto: iStock/AzmanL

Eine Umfrage von Airplus bestätigt, Geschäftsreisen behaupten ihren hohen Stellenwert in Unternehmen, weil persönliche Präsenz nicht zu ersetzen ist.

Zwar hat die Pandemie eindrucksvoll vorgeführt, wie nützlich und effizient Video-Calls und Telekonferenzen sind, doch es gibt Funktionen, die nur Dienstreisen erfüllen können.

Aus diesem Grund erwarten 93 Prozent der 110 Topmanager, die an der Airplus-Umfrage teilnahmen, dass Geschäftsreisen im eigenen Unternehmen im Vergleich zu 2019 in unterschiedlichem Ausmaß durch Videokonferenzen ersetzt werden.

Virtuelle Treffen bergen Risiken

Aber Videokonferenzen haben nicht nur Vorteile. Als Nachteile nannten 81 Prozent die fehlende persönliche Begegnung, 46 Prozent die fehlende Möglichkeit des Networkings und fast ebenso viele sahen potenzielle Risiken in der Datensicherheit.

Geschäftsreisen lassen sich vor allem da nicht einfach austauschen, wo menschliche Präsenz in all ihren Facetten eine Rolle spielt. Wenn es also darum geht, Vertrauen und Beziehungen aufzubauen, ist der Großteil der Befragten (84 Prozent) sich einig, dass persönliche Treffen unerlässlich sind.

Vertrauen baut man nur persönlich auf

Jeweils immer mindestens 70 Prozent der Umfrageteilnehmer bestätigten dies bei Geschäftszwecken wie Verhandlungen, emotionale Kommunikationsinhalte, vertrauliche und sensible Inhalte, Kundenakquise und -bindung sowie Messen und Branchentreffen. 56 Prozent halten auch bei strategischen internen Meetings die persönliche Präsenz für unerlässlich.

Anlässe wie der Austausch von Wissen oder die Zusammenarbeit in Projektteams können aus Sicht der Befragten dagegen künftig weiter virtuell stattfinden.

„Persönliche Begegnungen sind die Basis für eine funktionierende Geschäftsbeziehung. Nach mehr als zwei Jahren Arbeiten aus dem Homeoffice und hauptsächlich virtuell stattfindender Kommunikation ergreifen Unternehmen nun die Chance, das Verpasste nachzuholen“, sagt Oliver Wagner, CEO von Airplus International.

 

(thy)

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:

AirPlus Studie: Unternehmen bereiten sich auf höhere Reisekosten vor

Airplus-Umfrage: Weniger Trips ins Brexit-Land Großbritannien

VDR-Barometerumfrage: Dienstreisen ziehen wieder an



  • In NRW gibt es viele außergewöhnliche Event-Locations, die den Business-Trip zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Egal, ob prunkvolle Hallen, Industriedenkmäler oder moderne Locations – wir heißen dich #NRWelcome! Also schau gern vorbei und lass dich inspirieren.
  • Auf nach Indien! Gewinnen Sie einen Flug für zwei Personen in die westindische Wirtschaftsmetropole – in der Premium Economy Class von LOT Polish Airlines. Fliegen Sie ab einem Flughafen in der DACH-Region. Genießen Sie den Komfort der LOT-Lounge beim Zwischenstopp in Warschau. Starten Sie entspannt auf die Langstrecke, die LOT mit der modernen Boeing 787 Dreamliner bedient. Machen Sie dazu einfach mit bei unserer Leserbefragung und gewinnen Sie diesen oder einen von zahlreichen anderen Preisen!
  • x Newsletter abonnieren
    Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.