Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller Dezember 2020

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema Wir wollen wieder auf Geschäftsreise! Plädoyer für einen Neustart in besseren Zeiten

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller Dezember 2020

Unsere neue Printausgabe ist da! Mit dem Titelthema Wir wollen wieder auf Geschäftsreise! Plädoyer für einen Neustart in besseren Zeiten


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Neues Leben für alte Flugzeugteile: Lufthansa Worldshop mit Upcycling-Produkten

Bilderrahmen aus Flugzeug-Fenstern, Rucksack aus Upcycling-Kollektion; Foto: Miles & More GmbH
Feine Sache: Lufthansa und Miles & More bringen eine exklusive Upcycling-Linie aus alten Flugzeugteilen heraus. Foto: Miles & More GmbH

Es war einmal eine Airbus A340-600. Nach ihrem treuen Dienst unter der Registrierung „D-AIHO“ bei der Lufthansa spendete sie einen Teil ihres Rumpfes, ihrer Fenster und ihres Innenlebens. In einer neuen Lifestyle-Produktlinie fanden die Flugzeugmaterialien ein zweites Leben…

Aktentaschen aus Business-Class-Decken, ein Couchtisch aus einem Stück Vorflügel – die Lufthansa macht Upcycling und lässt die Herzen von Luftfahrt-Fans höherschlagen. Gemeinsam mit Miles & More und Lufthansa-Technik entstand eine komplette, limitierte Kollektion mit Lifestyle- und Wohnaccessoires, die ab sofort im Lufthansa Worldshop zu haben ist.

Couchtisch mit Flugzeug-Fensterfront; Foto: Miles & More GmbH
Foto: Miles & More GmbH
Nachhaltige Aufbereitung „made in Europe“

Ausrangierte Komponenten einer ausgeflotteten A340-600 wurden ressourcenschonend in Europa aufbereitet. Aus dem Rumpf und den Fenstern wurden Möbelstücke hergestellt. Die Aluminiumhülle der Maschine wurde in hochwertige Schlüsselanhänger umgewandelt. Business-Class-Decken, Headrest-Covers und Safety Cards leben als Business-Taschen und Rucksäcke weiter.

„Das Besondere an der Lufthansa Upcycling Collection ist, dass etwas vom Geist der Maschine erhalten werden kann und es so viele Möglichkeiten gibt, ausrangierten Materialien in anderer Form ein zweites Leben zu schenken“, freut sich Sebastian Riedle, Sprecher und Geschäftsführer der Miles & More GmbH.

Der stillgelegte Lufthansa Airbus wurde im spanischen Teruel in zehn Wochen fachgerecht zerlegt. Foto: Miles & More GmbH
Der stillgelegte Lufthansa Airbus wurde im spanischen Teruel innerhalb von zehn Wochen fachgerecht zerlegt. Foto: Miles & More GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Bleisure-Umfrage: Viele Geschäftsreisende verlängern heimlich ihren Trip

„Wilma-Boarding“ bei der Lufthansa: Fensterplätze dürfen zuerst








Im Naturpark Altmühltal entfaltet sich eine Naturlandschaft wie aus dem Bilderbuch, durch die bereits seit Jahrhunderten rege frequentierte Handelswege verkehrten und wo sich Händler aus verschiedensten Destinationen zum Austausch trafen. Diese Tradition wird im ABG Tagungszentrum in Beilngries fortgesetzt.

ABG Tagungszentrum: Sicher tagen in
Corona-Zeiten im Naturpark Altmühltal
Hier lesen Sie mehr

Mit dem AERONAUT eröffnete am 23. September 2020 das erste Safer-than-Home-Apartmenthotel in Berlin. Es besteht aus 62 Serviced Apartments in unterschiedlichen Größen.

AERONAUT – Das erste Anti-Corona-
Serviced-Apartmenthotel der Welt in Berlin
Hier lesen Sie mehr
x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.