Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Lebenshaltungskosten:  Hongkong, Singapur und Zürich toppen alle

Hongkong Foto: iStock/Nikada

Hongkong, Singapur und Zürich führen unverändert die Liste der teuersten Städte der Welt an. Dem „Cost of Living City Ranking“ von Mercer zufolge hat sich aber auch Deutschland für Expats verteuert.

Die Top Drei unter den teuersten Metropolen auf der Welt sind keine Überraschung, sondern zählen eher zu den üblichen Verdächtigen. Genauso wenig überrascht es, dass die Schweiz mit Genf, Basel und Bern weitere drei Städte hat, die es in die Top Ten schaffen. Die von der Unternehmungsberatung Mercer veröffentlichte Liste liest sich so:

Stadt
1Hongkong, China
2Singapur, Singapur
3Zürich, Schweiz
4Genf, Schweiz
5Basel, Schweiz
6Bern, Schweiz
7New York, USA
8London, Großbritannien
9Nassau, Bahamas
10Los Angeles, USA

Deutschland wird teurer

Deutsche Städte rangieren in diesem Ranking weit unten. So taucht Berlin erst auf Platz 31 auf, Frankfurt auf Platz 35 und München auf Platz 38. Es folgen Düsseldorf (51), Hamburg (54), Stuttgart (70), Nürnberg (85) und Leipzig (86). Allerdings sind außer München und Stuttgart alle anderen deutschen Städte auf der Liste nach oben geklettert, haben sich also deutlich verteuert. Vor allem steigende Wohnkosten dürften die Hauptursache dafür sein.

Apropos Mieten – die treiben besonders in Asien die Lebenshaltungskosten in den wichtigen Wirtschaftsmetropolen, wo viele Expats arbeiten, nach oben. Ähnliches gilt auch für die USA. Bemerkenswert ist jedoch der Umstand, dass im Nachbarland Mexiko die Preise geradezu explodiert sind. Lag Mexico City 2023 noch auf Platz 79, so besetzt es in diesem Jahr bei den Lebenshaltungskosten Platz 33.

Der Einfluss von Wechselkursen

In Südamerika kostet das Leben in Montevideo, Uruguay, (Rang 42) am meisten. Allerdings gibt es Städte, wo aufgrund von schwankenden Wechselkursen die Preise für Firmen und Expats ebenfalls erheblich nach unten oder oben pendeln. Santiago in Chile nimmt nun den 160. Rang ein, und ist somit um 73 Plätze zurückgefallen. Bogota, Kolumbien, dagegen ist teurer geworden und steigt um 40 Plätze auf Rang 174 auf.

Auf dem afrikanischen Kontinent zählen Bangui, Zentralafrikanische Republik, auf Rang 14, Dschibuti auf Rang 18 und N’Djamena, Tschad, auf Rang 21 zu den teuersten Metropolen der Welt. Die größte Veränderung nach unten gab es hingegen in Lagos, Nigeria, wo aufgrund des abstürzenden Wechelkurses für Ausländer die Preise günstiger werden. Besetzte Lagos im vergangenen Jahr noch Platz 47 ein, so sind es in diesem Platz 178.

Hier geht’s zur Studie: Cost of Living City Ranking

(thy)

Das könnte sie auch noch interessieren:

Die teuersten Städte der Welt: Hongkong toppt alle, Zürich europaweit

Europa: Wo leben Expats am günstigen?

Business Lunch Index: In diesen Städten ist der Business Lunch am teuersten



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert