Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

/ADVERTORIAL/

So können Sie 100.000 Marriott Bonvoy-Punkte einlösen

Foto: Marriott

Sie denken, dass Sie nur Zimmer-Upgrades bekommen können? Das Programm von Marriott Bonvoy reicht von coolen technischen Gadgets bis hin zu Once-in-a-lifetime-Erlebnissen.

TRADITIONELL wurden Punkte, die bei Hotelaufenthalten gesammelt wurden, für die nächste Buchung oder das nächste Zimmer-Upgrade verwendet. Doch seitdem hat sich viel verändert. Heute können Marriott Bonvoy-Mitglieder durch Fliegen Punkte sammeln und diese gegen Taylor Swift-Konzerttickets einlösen, ohne überhaupt in ein Hotel einzuchecken.

Wenn Sie noch nie daran gedacht haben, sich für das Treueprogramm von Marriott anzumelden – oder sogar jemand sind, der Tausende von Punkten auf seinem Konto hat, die ungenutzt  bleiben, dann lesen Sie weiter.

Fliegen Sie komfortabel: Marriott Bonvoy arbeitet mit 40 Fluggesellschaften zusammen.

FLÜGE: Buchen Sie Ihren nächsten Flug, indem Sie Marriott Bonvoy-Punkte auf Ihr Vielfliegerkonto übertragen. Es gibt 40 Airline-Partner, bei denen Sie Ihre Punkte im Verhältnis 3:1 in Meilen umwandeln können, darunter British Airways, Cathay Pacific, Emirates und Qantas. Zusätzlich erhalten Sie 5.000 Bonusmeilen für jede Übertragung von 60.000 Punkten auf die meisten Vielfliegerprogramme. Wer 100.000 Marriott Bonvoy-Punkte hat, kann fast 40.000 Avios erhalten – genug für eine Hin- und Rückreise in der Business Class innerhalb Europas.

MOMENTS: Besuchen Sie Marriott Bonvoy Moments™, um mit Ihren Punkten auf exklusive Erlebnisse zuzugreifen, die Sie mit Geld nicht kaufen können. Dort finden Sie eine vielfältige Auswahl an unvergesslichen Momenten  – von kulinarischen Meisterkursen bis hin zu erstklassigen Sportveranstaltungen – einige zu einem festen Preis, andere offen für Gebote im Auktionsverfahren.

Zu gewinnen: einen Aufenthalt am Oktoberfest in München

Demnächst haben Mitglieder die Möglichkeit, das berühmte Oktoberfest zu besuchen. Der Marriott Bonvoy Moment im Le Méridien München bietet exklusiven Zugang zum angesagten Hacker-Festzelt und ausgelassenes Tanzen bis spät in die Nacht – sichern Sie sich Ihren Platz durch Einlösung bis zum 26. Juli.

Halten Sie Ausschau nach „One Point Drops“, bei denen ganze Arrangements für nur einen einzigen Punkt erhältlich sind. Im Juni trafen fünf glückliche Mitglieder Lewis Hamilton und nahmen am Qualifying und den F1-Renntagen beim Großen Preis der Niederlande teil. Schnelligkeit ist gefragt, denn solche Angebote bleiben nicht lange verfügbar.

SHOPPING: Gönnen Sie sich Einkaufen ohne Reue. Marriott Bonvoy arbeitet mit Tausenden von großartigen Marken zusammen, um all Ihre Lifestyle-Bedürfnisse zu erfüllen. Schnappen Sie sich die neuesten Beats-Kopfhörer für 57.500 Punkte oder statten Sie Ihre Traumküche mit Le Creuset-Geschirr aus.

SIE HABEN KEINE PUNKTE?

Wenn Sie noch kein Mitglied von Marriott Bonvoy sind, dann wird es höchste Zeit.. Marriott ist die größte Hotelgruppe der Welt mit 8.900 Hotels und mehr als 30 Hotelmarken.  Die Anmeldung zum Mitgliedsprogramm ist schnell und kostenlos, und Sie können sofort mit dem Punktesammeln beginnen.

Kreditkarten bieten übrigens den doppelten Vorteil: Ihre alltäglichen Ausgaben arbeiten für Sie (z.B. verdienen Sie Punkte für Ihren nächsten Traumurlaub, wenn Sie einen Kaffee kaufen) und Sie profitieren von attraktiven Anmeldeboni.

Partnerschaften mit bevorzugten Fluggesellschaften bieten auch Möglichkeiten, Punkte zu sammeln. Mitglieder können ihr Emirates Skywards-Konto mit ihrem Marriott Bonvoy-Konto verknüpfen, um für beide Bonusprogramme zu sammeln, unabhängig davon, ob sie fliegen oder in einem Marriott Bonvoy-Hotel übernachten. Diese Kooperationen bieten auch Cathay Pacific, Singapore Airlines und United.

Auch bei SIXT-Autovermietung können Sie Punkte sammeln und Erlebnisse mit Marriott Bonvoy Tours and Activities genießen.

Halten Sie das ganze Jahr über Ausschau nach Bonusaktionen und Angeboten zum Punktekauf – und wenn Sie ein Veranstaltungsplaner sind, erhalten Sie bis zu dreifache Bonuspunkte bei Buchungen bis Ende August.

marriott.com

 



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert