Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BT-6-2019
BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
BT-6-2019

BusinessTraveller 6/2019

Unsere Printausgabe 6/2019 mit dem Titelthema „Warum Serviced Apartments den Zeitgeist treffen“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Sharing Economy: Immer mehr Firmen buchen bei Airbnb

Konkurrenz für Hotels: Airbnb Foto: iStock.com/stockcam

Die Zahl der Unternehmen, die für ihre Dienstreisenden Unterkünfte bei Airbnb reservieren, hat sich verdoppelt.

Dem Handelsblatt zufolge sind seit Anfang 2018 die Firmenbuchungen auf der Plattform für die Vermietung von Privatunterkünften weltweit auf 500.000 gestiegen. Rund 38.000 deutsche Unternehmen nutzen derzeit Airbnb.

Noch vor ein paar Jahren war man davon ausgegangen, dass das Unternehmen aus Silicon Valley bei Vielreisenden nicht punkten würde. Und wenn, dann würde es sich überwiegend um kleine Firmen und Selbstständige handeln. Das begann sich jedoch zu ändern, als mit der Einführung von „Airbnb for work“ vor fünf Jahren Angebote speziell auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern und Unternehmen zugeschnitten wurden.

Wie das Handelsblatt berichtet kommt heute ein Drittel der deutschlandweit eingebuchten Geschäftsreisenden aus Konzernen mit über 5000 Mitarbeitern. Weltweit ist der Anteil von Großunternehmen auf 37 Prozent angewachsen.

(thy)

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Carsharing im Ausland: Mit diesen Tipps ist günstiger als Mietwagen und Taxi

Das sind die neuesten Trends für Business Traveller

Sharing-Economy: Auf Nummer sicher?



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.