Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

BusinessTraveller 04/2024

Unter anderem mit diesen Themen: Alles über Travel Management * Bangkok * 4 h in Istanbul * Air Traffic to Asia * Lufthansa Allegris


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 30 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr und zahlreichen Sondereditionen ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Premier Inn eröffnet 32. Haus in Deutschland

Das Premier Inn Lübeck ist das 32. Haus der Marke in Deutschland. Foto: Premier Inn
Das Premier Inn Lübeck ist das 32. Haus der Marke in Deutschland. Foto: Premier Inn

Premier Inn hat das erste Hotel in Lübeck und das 32. in Deutschland eröffnet. Das Haus mit dem Premium Economy-Konzept befindet sich in der Moislinger Allee, in Fußnähe zur historischen Altstadt und direkt zwischen Hauptbahnhof und Holstentor. Es hat 103 Einzel-, Doppel-, Familien- sowie barrierefreie Zimmer und 30 Stellplätze.

Die Gäste können auf der riesigen Terrasse, dem „Stadtbalkon“, bei gutem Wetter sonnenbaden und von vielen Zimmern haben sie einen direkten Blick auf den Stadtgraben, der im Mittelalter Angreifer abwehren sollte. Ein Highlight des Gebäudes, in dem früher die Stadtwerke untergebracht waren, ist das Treppenhaus mit typisch nordischen Klinkersteinen und einem Natursteinboden.

„Das ist unser bislang nördlichstes Haus und ein extrem interessantes dazu“, sagt Chris-Norman Sauer, Acquisitions Director Germany: „Lübeck zieht mit seiner wirtschaftlichen Attraktivität als regionales Zentrum auch viele Geschäftsleute an. Gleichzeitig boomt aktuell der Inlandstourismus besonders. Wir rechnen deshalb damit, dass die Nachwirkungen der Corona-Pandemie auf dem Lübecker Beherbergungsmarkt vergleichsweise schnell überwunden sein werden.“

Das Lübecker Haus stammt aus dem Portfolio der Centro Group, das Ende 2020 von Premier Inn Deutschland übernommen wurde. Dazu gehörten 13 frühere Centro-Standorte, davon sechs bereits bestehende Häuser. Lübeck ist das erste von sieben dieser Hotels, die zum Zeitpunkt der Übernahme noch in der Planung bzw. im Bau waren und nun als Premier Inn komplett neu öffnen. „Diese Übernahme hier in Lübeck mitten in der Umbauphase des früheren Stadtwerke-Gebäudes hat hervorragend funktioniert“, freut sich Sauer: „Das ist vor allem dem Projektentwickler Garbers & Partner und deren Geschäftsführer Klaus Thiele zu verdanken. Die durch den Betreiberwechsel notwendigen Veränderungen wurden so professionell umgesetzt, dass der Zeitplan trotz zusätzlicher Anforderungen eingehalten werden konnte.“ Für Sauer ist die Erfahrung in  Lübeck auch ein positives Zeichen für die künftigen Hoteleröffnungen von weiteren sechs Projektentwicklungen aus dem Centro-Portfolio:  „Denn das gesamte Premier Inn Team und besonders Hotelmanager Mario Bratovic und Assistant Hotel Manager Florian Thiel haben diese große Herausforderung toll gemeistert.“

Insgesamt ist Premier Inn an 73 Standorten mit rund 13.000 Zimmern in mehr als 30 Großstädten vertreten. Die Marke gehört zum Hospitality-Unternehmen Whitbread PLC mit über 800 Hotels und etwa 79.000 Zimmern.

sus

Das könnte Sie auch interessieren:

 



  • Der zweisprachige e-Katalog BWH-MICE Guide 2024 ist mit knapp 90 BWH-Tagungshotels online und sorgt mit geballten Informationen rechtzeitig für neue Inspiration bei der Tagungsplanung.

    Profitieren Sie von mehr Auswahl und professionellem Buchungsservice.
  • Anhaltende Service-Unterbrechungen, steigende Kosten und wachsender Nachhaltigkeitsdruck. Berücksichtigen Unternehmen bei der Planung ihrer Reiseprogramme die großen Herausforderungen von heute? In diesem eBook erfahren Sie:
    • Mehr zum Status Quo deutscher Geschäftsreisen und wie Experten die wichtigsten Herausforderungen von Unternehmen einschätzen
    • Warum Geschäftsreisen wieder auf dem Vormarsch sind
    • Was Geschäftsreisen zu einer Herausforderung macht
    • Wie man ein Mobilitätsprogramm aufbaut, das für alle besser funktioniert