Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 6/2017

Unsere Printausgabe 6/2017 mit dem Titelthema: Fliegen ohne Angst – die besten Wege aus der Panik-Falle.

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 6/2017

Unsere Printausgabe 6/2017 mit dem Titelthema: Fliegen ohne Angst – die besten Wege aus der Panik-Falle.


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Knigge unterwegs: Zwölf Benimm-Tipps im Hotel

Foto: Kempinski

Darf ich Gäste aufs Zimmer mitnehmen? Den Swimmingpool auch noch nach dem Auschecken benutzen? Wieviel Trinkgeld ist fürs Zimmermädchen angemessen? Dieser kleine Verhaltenskodex gibt Auskunft

Auf Reisen leistet man sich gern eine gute Unterkunft. Aber so schön ein Luxushotel auch sein mag: Die Angst wird auch größer, sich daneben zu benehmen. Mancher ist unsicher, welches Verhalten gerade angemessen ist. Peinliche Zwischenfälle vermeidet, wer diesem kleinen Hotel-Knigge folgt. Und im Zweifelsfall gilt immer: Gegenseitiger Respekt macht das Leben leichter.

1. Muss ich das Auto einparken lassen?

Der eine Mitarbeiter trägt den Koffer. Ein anderer öffnet die Tür. Ein dritter parkt derweil das Auto in der Garage. All das ist in einem Luxushotel üblich. Selbstverständlich kann jeder Gast selbst entscheiden, welche Services er in Anspruch nimmt. Wer allerdings den Koffer deshalb selber tragen will, um hinterher das Trinkgeld zu sparen, der steigt vielleicht doch besser in einem Budgethotel ab.

 

Nächste Seite – Darf ich einen Apfel vom Frühstücksbuffet mitnehmen?

Nächste Seite




x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.