Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 5/2020

Unsere neue Printausgabe ist da und widmet sich mit dem Titel-Thema der entscheidenden Frage, warum Geschäftsreisen auch zu Pandemie-Zeiten unverzichtbar sind…

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 5/2020

Unsere neue Printausgabe ist da und widmet sich mit dem Titel-Thema der entscheidenden Frage, warum Geschäftsreisen auch zu Pandemie-Zeiten unverzichtbar sind…


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

  • Anzeige

Zimmer-Service

Hier müssen Hotelgäste tief in die Tasche greifen

Hotelangestellter mit Tablett,
So viel Service bekommen Hotelgäste für ihr Geld ... Foto: Thinkstock

Viel Service für wenig Geld? Die Reise- und Bewertungsplattform Tripadvisor vergleicht in ihrem TripIndex die Kosten für Zimmer und Service in Hotels weltweit.

Der Tripadvisor-Preisvergleich bezieht sich auf 48 internationale Reiseziele und die dort anfallenden durchschnittlichen Kosten für Hotelübernachtung und Zimmerservice im Vier-Sterne-Hotel. Klarer Sieger in allen Klassen in Europa ist das bulgarische Sofia mit einer durchschnittlichen Hotelrate von unter 70 Euro pro Nacht. In Barcelona und Rom wird es da mit rund 174 Euro pro Nacht schon wesentlich teurer. Keine Schnäppchen machen Hotelgäste in den begehrten Metropolen Paris, London, New York und Zürich. Preise um die 300 Euro sind hier ganz normal.

Hotelpersonal

Gut bedient

New York ist bekannt für hohe Hotelpreise. Das kommt natürlich nicht von ungefähr. Hier nochmal zum Nachrechnen: In der bulgarischen Hauptstadt Sofia sind Hotelgäste mit 87,62 Euro dabei. In der amerikanischen Metropole muss man hingegen viel tiefer in die Tasche greifen: Hotelzimmer und Service kosten durchschnittlich rund 380 Euro. Im guten Mittelfeld liegt übrigens das australische Sydney: Ein Hotelzimmer bekommt man hier für rund 195 Euro. (Foto: Thinkstock)

Club-Sandwich und Pommes Frites

Aufgetischt

Beim Preis für diesen Snack vom Zimmerservice kann einem in manchen Städten schon mal der Appetit vergehen: Ein Club-Sandwich kostet in Zürich sieben Mal mehr als in Kiew, nämlich schlappe 29,85 Euro (im Vergleich zu 4,22 Euro). Oder umgerechnet: Mit 18 Euro können Gäste ihren Hunger auf dem Hotelzimmer in der Ukraine mit zwei satten Sandwiches stillen. In der Schweiz erhalten sie für den gleichen Preis lediglich trockenes Brot. In Lissabon gibt es für unter 20 Euro immerhin noch ein ganzes Sandwich, in Toronto nur die Hälfte. (Foto: Thinkstock)

Anzug und Hemd auf Hotelbett

Aufgebügelt

Insbesondere Geschäftsreisende nutzen den Laundry-Service im Hotel. Auch hier gibt es weltweit nahezu unglaubliche Preisspannen. Eine Schnäppchen-Reinigung erhalten Hotelgäste in Tunis: Ein Hemd kostet hier gerade mal 2,34 Euro. In Oslo hingegen bezahlt man für den gleichen Service 18,25 Euro. (Foto: Thinkstock)

Leeres Geschirr vor Hotelzimmer

Abgerechnet

Und jetzt nochmal in der Zusammenfassung: Vom Kiewer Hotel-Service bekommen Sie für die Kosten eines Züricher Club-Sandwiches (29,85 Euro) einen Wodka, einen Soft Drink, Erdnüsse und Wasser aus der Minibar sowie ein Club-Sandwich und eine Hemdenreinigung − und zwar das Ganze zweimal (25,44 Euro). Na dann: Prost Mahlzeit! (Foto: Thinkstock)

Preistabelle Tripindex ZimmerserviceQuelle: Tripadvisor, 2015, www.tripadvisor.de

⇒ Das sind die beliebtesten Business-Hotels
⇒ So vermeiden Sie interkulturelle Fettnäpfchen

 








x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.