Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 2/2020

Unsere Printausgabe 2/2020 mit dem Titelthema „50 neue Business-Hotels“

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 2/2020

Unsere Printausgabe 2/2020 mit dem Titelthema „50 neue Business-Hotels“


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Corona-Krise: Gute Nachrichten für Geschäftsreisende – Bayern öffnet Ende Mai Hotels und Gastro-Betriebe

Erste Lockerungen in der Corona-Krise: In Bayern öffnen am 18. Mai wieder die Biergärten, Foto: iStock/:Sabine Wagner

Bei einer Pressekonferenz am 5. Mai verkündete Bayerns Ministerpräsident Markus Söder weitreichende Lockerungen der Corona-Regeln im Freistaat. Hotellerie und Gastronomie dürfen Ende Mai wieder öffnen.

Gute Nachrichten, nicht nur für die Betreiber im Hotel- und Gaststättengewerbe, sondern auch deren Kunden: Bei einer Pressekonferenz am 5. Mai verkündete Bayerns Ministerpräsident Markus Söder weitreichende Lockerungen der Corona-Regeln im Freistaat. Diese betreffen alle Lebensbereiche, vor allem aber auch die Wiedereröffnungen von Hotels, Restaurants und Biergärten.

So dürfen ab dem 18. Mai die Außenbereiche von Speiselokalen sowie Biergärten wieder öffnen (bis 20 Uhr). Ab dem 25. Mai dürfen diese dann auch ihre Innenbereiche wieder aufmachen (bis 22 Uhr). Hotels stehen Gästen ab dem 30. Mai wieder zur Verfügung.

Die Auflagen freilich sind streng: Sowohl Lokale als auch Hotels müssen sich an strenge Hygienekonzepte halten, die Gästeanzahl beschränken, Abstand halten, Zonen für Familien einrichten. Mitarbeiter in der Küche und beim Service müssen Masken tragen, Gäste ebenso – beim Reinkommen und beim Gang zur Toilette.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Covid 19: Frankfurter Flughafen ermöglicht freiwillige Tests für Selbstzahler
Corona-Krise: Serviced Apartment statt Lagerkoller


x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.