Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Titel BT 2/2019
BusinessTraveller 2/2019

Unsere Printausgabe 2/2019 mit dem Titelthema Platz da: Der BT-Sitz-Guide für die Business Class

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
Titel BT 2/2019

BusinessTraveller 2/2019

Unsere Printausgabe 2/2019 mit dem Titelthema Platz da: Der BT-Sitz-Guide für die Business Class


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Citadines Connect: Neues Angebot für Kurzzeitaufenthalte

Citadines Connect Sydney Airport Sky Bar. Foto: PR
Citadines Connect Sydney Airport Sky Bar. Foto: PR

The Ascott Limited lanciert Citadines Connect. Die neue Marke will Geschäftsreisenden ansprechende Unterkünfte für kurze Aufenthalte bieten.

Citadines Connect gehört zu Citadines Apart’hotel. Die ersten beiden Häuser der Marke sind das Citadines Connect Sidney Airport und das Citadines Connect Fifth Avenue New York. Demnächst sollen auch das Temple Bar Hotel in Dublin sowie das Domain Hotel Sunnyvale im Silicon Valley in Kalifornien in die neue Marke integriert und umbenannt werden. „Aufgrund der weltweiten Beliebtheit der Marke Citadines, die sich auf den Markt für Langzeitaufenthalte konzentriert, führen wir die Untermarke Citadines Connect ein, um das Segment der Kurzzeitaufenthalte zu bedienen“, so Alfred Ong, Head of Global Operations bei Ascott.

Citadines Connect soll insbesondere Geschäftsreisende ansprechen, die exklusive Unterkünfte für kurze Aufenthalte benötigen. Der Fokus liegt neben dem Ambiente auf technologiebasierten Funktionen wie Self-Check-In, mobile Schlüssel, vernetzte Endgeräte oder Google-Cloud-Drucker. Kleine Snacks, Getränke und Artikel des täglichen Gebrauchs sollen an den „Grab & Go“-Countern rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Neben den Hotelzimmern sollen in den Häusern der Marke Citadines Connect unter anderem auch Schlafkabinen, Duschräume und Gemeinschaftsküchen im sogenannten „Refresh and Recharge“-Bereich angeboten werden.

 


Weiterlesen:

Das sind die neuesten Trends für Business Traveller

Infogates am Fraport: Auskunft per Knopfdruck



x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.