Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 1/2019

Unsere Printausgabe 1/2019 mit dem Titelthema Hallo Zukunft – Die neuesten Trends für Business Traveller

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 1/2019

Unsere Printausgabe 1/2019 mit dem Titelthema Hallo Zukunft – Die neuesten Trends für Business Traveller


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Startseite Foren Eatalyworld in Bologna: Disneyland für Feinschmecker

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
  • #31260

    Wer ein Herz für Italien hat, kennt vermutlich die kulinarischen Kaufhäuser namens Eataly. Jetzt hat Eataly-Gründer Oscar Farinetti noch eins drauf gesattelt und in Bologna einen Food-Freizeitpark namens Fico Eatalyworld ins Leben gerufen. Auf 20 Hektar dreht sich im ehemaligen Großmarkt der Stadt alles um italienische Spezialitäten wie Parmaschinken, Parmesan, Pasta und Pizza. Doch wer glaubt, dass es in der Eataly-Welt vor allem ums Schlemmen geht, der liegt falsch. Farinetti geht es ums Ganze, er will die Vielfalt der italienischen Küche “vom Feld bis auf den Teller“ präsentieren. Die Besucher erleben also vor Ort 40 Miniaturfabriken und lernen in Workshops, wie richtige Pasta hergestellt wird und dürfen  degustieren, was echtes natives Olivenöl von der üblichen Industriepampe unterscheidet. Essen kann man aber natürlich auch – in 16 Restaurants und an vielen Probierständen. Wer mag, kann selbst Weintrauben ernten und Mozzarellakäse herstellen. Der Eintritt ist übrigens kostenlos, bezahlt wird für Verzehr, Einkauf und die angebotenen Aktivitäten. http://www.eatalyworld.it

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)


x Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle News und Informationen rund um das Thema Geschäftsreisen.