Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

Cover des Business Traveller 1/2017
BusinessTraveller 1/2017

Unsere Printausgabe 1/2017 mit dem Titelthema: Da geht’s lang – 20 Tipps für Business Traveller

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren
Cover des Business Traveller 1/2017

BusinessTraveller 1/2017

Unsere Printausgabe 1/2017 mit dem Titelthema: Da geht’s lang – 20 Tipps für Business Traveller


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Nach dem Anschlag in Londons Westminster, bei dem gestern fünf Menschen getötet und 40 weitere teilweise schwer verletzt wurden, hat das Auswärtige Amt seine Reisehinweise für die britische Hauptstadt aktualisiert. An den Flughäfen ist mit verstärkten Kontrollen zu rechnen. Außerdem sollen Besucher die Gegend um das Parlament weiträumig meiden (Parliament Square, Whitehall, Westminster Bridge, Lambeth […]

Weiterlesen

Flugreisende in die USA und nach Großbritannien dürfen keine größeren elektronischen Geräte mehr mit ins Handgepäck packen. Als größere Geräte gelten solche, die Handymaße überschreiten, also Laptops, Tablet-Computer, E-Book-Reader, Spielekonsolen und Kameras. Betroffen sind Passagiere aus bestimmten Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas. Die US-Behörden begründen die Verschärfung mit dem Risiko von Anschlägen. Extremisten könnten […]

Weiterlesen

Führungskräfte empfinden Dienstreisen immer mehr als Stress, besagt die Studie „Chefsache Business Travel 2016“ des Deutschen Reiseverbands (DRV). Je häufiger sie unterwegs sind, desto größer ist die Belastung. Lange Fahrtzeiten und ungünstige Reiseverbindungen spielen dabei eine große Rolle. Weitere Stressfaktoren sind die ständige Erreichbarkeit und eine schlechte Work-Life-Balance. Schlechte Reiseverbindungen sind anstrengend Von 110 befragten […]

Weiterlesen




Nach „Boost“ von Air France KLM kündigt nun auch die British-Airways-Mutter IAG eine Lowcost-Airline für die Langstrecke an. Die neue Fluggesellschaft soll unter dem Namen „Level“ Anfang Juni mit zwei Airbus A330 und dem Personal von Iberia von Barcelona aus an den Start gehen. Vier Strecken zum Start Zunächst sind Flüge nach Los Angeles, Oakland, […]

Weiterlesen

Passagiere, die zwischen dem 18. und 20. März 2017 mit Air France fliegen, müssen mit Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Die französische Gewerkschaft der Kabinenbesatzung hat zu einem dreitägigen Streik von Samstag bis Montag aufgerufen. Die Flüge mit Hop! etwa nach Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Nürnberg, Stuttgart sind vom Arbeitskampf nicht betroffen. Air France weist auf […]

Weiterlesen

Das neue Mobilitätsprodukt „MaaS“ – Mobility as a Service – von Sixt soll im Lauf des Jahres als Alternative zum Dienstwagen an den Start gehen. Firmenmitarbeiter können dabei individuelle Mobilitätsbudgets nutzen. Das bedeutet, dass sie auf viele Sixt-Produkte wie Sixt Rent a Car, Premium-Carsharing Drive Now und den Transferdienst My Driver zugreifen und das jeweils […]

Weiterlesen


Geschäftsreisende mit Ziel Seoul können von Frankfurt aus jetzt täglich mit dem neuen Airbus A380 von Asiana Airlines in die südkoreanische Hauptstadt reisen. Der Superjumbo löst die bisher eingesetzte Boeing B747 ab und hat Platz für 137 Passagiere mehr. Der Airbus A380 hat 495 Sitzplätze in den drei Reiseklassen. Auf dem Hauptdeck sind zwölf Suiten […]

Weiterlesen

Ab 7. April fliegt American Airlines während des Sommerflugplans wieder nonstop von Frankfurt nach Philadelphia. Die Strecke wird seit 22 Jahren bedient. Zum Einsatz kommt ein Airbus A330-200 mit 20 Sitzplätzen in der Business- und 234 in der Economy Class. Passagiere aus Deutschland können über das Drehkreuz Philadelphia weitere Destinationen in den Vereinigten Staaten, Kanada, […]

Weiterlesen

Bis 2020 will die Lufthansa Group rund 500 Millionen Euro in die Entwicklung personalisierter digitaler Angebote investieren. Bis jetzt können die Passagiere 250 Zeitungen und Magazine als eJournals herunterladen, den Chatbot „Mildred“ nach günstigen Preisen fragen und mit der Apple Watch an Bord Informationen zum Flug abrufen. Zusätzlich soll Google Home künftig per Sprachassistent Fragen […]

Weiterlesen

Bei Qatar Airways müssen die Passagiere kein First-Class-Ticket kaufen, um in einer Suite zu reisen. Die Fluggesellschaft aus Katar baut diese als erste Airline auch in der Business Class ein. In der „Q-Suite“ können bis zu vier Sitze zu einer „Familien-Suite“ umgewandelt werden, in der die Passagiere mit Geschäftspartnern oder anderen Mitarbeitern ungestört sprechen oder […]

Weiterlesen