Rubriken

In unseren Rubriken News, Mobil, Hotel, Ziele, Technik, Lifestyle und Service finden Sie exklusive Beiträge rund um das Thema Geschäftsreise. Viel Freude beim Lesen!

Rubriken

Aktuelle Ausgabe

BusinessTraveller 4/2017

Unsere Printausgabe 4/2017 mit dem Titelthema: BahnCard 100 statt Dienstwagen – drei Geschäftsreisende im Praxistest von BUSINESS TRAVELLER und der Deutschen Bahn.

Aktuelle Ausgabe

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreise­magazin im Segment der Publikums­zeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.

Über uns

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller International

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie mehr die neuesten Trends!

Newsletter abonnieren

BusinessTraveller 4/2017

Unsere Printausgabe 4/2017 mit dem Titelthema: BahnCard 100 statt Dienstwagen – drei Geschäftsreisende im Praxistest von BUSINESS TRAVELLER und der Deutschen Bahn.


Aboservice
Das BUSINESS TRAVELLER Magazin im Abo: Immer aktuell informiert – jede Ausgabe pünktlich im Briefkasten und dazu ein attraktives Dankeschön Ihrer Wahl!

Aboservice

Über uns

Das Magazin BUSINESS TRAVELLER ist seit über 20 Jahren im Verlag Perry Publications GmbH auf dem deutschen Markt – und das einzige gedruckte Geschäftsreisemagazin im Segment der Publikumszeitschriften, das sich direkt an den Reisenden wendet.
Mit sechs Ausgaben pro Jahr, zahlreichen Sondereditionen und einer Auflage von circa 55.000 Exemplaren ist der BUSINESS TRAVELLER das größte unabhängige deutsche Geschäftsreisemagazin.

Weiterlesen

SUCHE

Mit United Airlines vom Meeting auf die Piste

United fliegt nonstop von San Francisco nach Vail in Colorado. Foto: iStock
United fliegt nonstop von San Francisco nach Vail in Colorado. Foto: iStock

United Airlines hat das Angebot an Flügen zu US-Skidestinationen ausgebaut. Von sechs Drehkreuzen geht es im Winter nach Aspen, Vail, Crested Butte und Steamboat Springs in Colorado sowie nach Jackson Hole in Wyoming, Sun Valley in Idaho, Bozeman und Glacier National Park in Montana und Reno in Nevada. Ab San Francisco startet die Airline ab 20. Dezember erstmals nach Vail und ab Chicago stehen neu Reno und Sun Valley im Flugplan. Die neuen Verbindungen werden bis Frühjahr 2018 angeboten und können ab sofort gebucht werden.

United Airlines und United Express fliegen rund 4.500 Mal täglich zu 338 Airports auf fünf Kontinenten. US-Drehkreuze sind Chicago, Denver, Houston, Los Angeles, New York/Newark, San Francisco und Washington, D.C. United betreibt eine Kernflotte von insgesamt 748 Jets, der Regionalpartner United Express verfügt über 475 Flugzeuge.

(sf)